Impressum

Design:

Moana Bischof & Julia Weiss

Konzept & Entwicklung:

Nina Regli

Fotos & Videos:

Danielle Liniger, Nathalie Smrkovsky, Zemmawagsa, Yasemin Salman, Regula Frei, Muriel Rhyner, Sibylle Roth, Patrice Rullier

Redaktion:

Die Inhalte der Seite stammen von Helvetiarockt. Über die Verwendung unserer Inhalte freuen wir uns. Gerne mit Quellenangabe und Verlinkung – Danke.

Übersetzungen:

Yolanda Gonzalez, Simone De Lorenzi, Ursina Giger, Valerie Koloszar, Céline Gex

Datenschutz – Policy

Allgemein

Helvetiarockt versichert, niemals personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben, wo dies nicht gesetzlich vorgeschrieben oder für den Zweck notwendig ist, dem eine Person zugestimmt hat (siehe unten). Alle Daten der Anmeldeformulare, Einzahlungen etc. werden auf einer internen Datenbank gesichert, welche ihren Server in der Schweiz hat. Alle Personen können jederzeit einsehen, welche Daten bei Helvetiarockt über sie gespeichert sind und wie diese genutzt werden. Wir gewährleisten das Recht auf Löschung aller zur eigenen Person gespeicherten Daten. Davon ausgenommen sind Daten, bei zu deren Aufbewahrung wir von Gesetzes wegen verpflichtet sind. Dabei geht es z.B. um Zahlungsbelege, die wir gemäss OR während 10 Jahren aufbewahren müssen. Um Interessierte auf dem Laufenden zu halten und mit ihnen zu kommunizieren, verwendet Helvetiarockt verschiedene Kanäle: dazu zählt Briefpost (beispielsweise grosser Versand an alle registrierten Postadressen einmal jährlich), Emails, WhatsApp Nachrichten oder Telefon.

Newsletter

Für den Versand unseres Newsletters arbeiten wir mit dem Drittanbieter MailChimp und übermitteln, wo dies nötig ist, personenbezogene Daten. Die Firma betreibt ihren Server in den USA. MailChimp ist durch das Swiss-U.S Privacy Shield Framework zertifiziert. Bei der Nutzung von MailChimp werden anonymisierte Daten zu den Öffnungs- sowie Klickzahlen erfasst. Ausserdem werden vereinzelte Auszüge aus Kontaktlisten von MailChimp zum Zweck der Projektarbeit auf der Plattform Dropbox gesichert. Alle von Dropbox online gespeicherten Dateien werden verschlüsselt und auf Speicherservern aufbewahrt. Diese Speicherserver befinden sich in verschiedenen Rechenzentren in den USA. Die Liste der Drittanbieter kann durch Helvetiarockt stillschweigend angepasst werden, falls durch den neuen Drittanbieter der Datenschutz besser oder gleichwertig zu den bestehenden Anbietern gewährleistet werden kann.

Social-Media-Plugins

Unsere Website verwendet Plugins von Social-Media-Anbieter*innen (z.B. der Instagram-Feed). Falls eine Person während dem Besuch unserer Seite auf der entsprechenden Social-Media-Plattform eingeloggt ist, kann der entsprechende Anbieter Rückschlüsse auf das Surf-Verhalten ziehen. Wir empfehlen deshalb, sich aus den entsprechenden Plattformen auszuloggen, wenn Sie den Dienst nicht verwenden.

Social-Media-Sharing-Buttons

Anders als die von den Betreibern der sozialen Netze angebotenen Sharing-Buttons, die schon beim Laden einer Seite Daten an die Betreiber übertragen, bettet unsere Websites nur simple Links zum Teilen ein. Die Daten der Besucher werden dadurch nicht ohne deren Zustimmung an die Betreiber der Netzwerk-Plattformen gesendet. Erst wenn der Anwender den jeweiligen Button aktiviert (womit noch kein Sharing verbunden ist), gibt er seine Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook und Twitter.

Google Analytics-Erklärung

«Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreibe zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.»