On Tour

Let’s meet

Together with our partners we discuss the topic «Equality in the Swiss music industry» at festivals. Musicians from all over Switzerland work together proactively to raise awareness and create networks. Use this channel to find out more about current (in)equality issues in the music industry and exchange ideas with others. Panels, presentations and networking events will be held to discuss and work on various topics. The aim is to develop feasible solutions through this productive process and bring about change. Everybody’s welcome.

 

To deepen our impact within the Swiss-music industry, Empowerment Day has become Helvetiarockt On Tour, held successfully since 2016.

14.03.2019

16.03.2019

HELVETIAROCKT @M4MUSIC IN KOOPERATION MIT PETZI

Launch: Diversity Roadmap

Die Diversity Roadmap gibt Anregungen und Tipps wie wir Veranstaltungen, das Programmangebot, die Kommunikation und unsere Strukturen divers und diskriminierungsfreier gestalten können. Unsere Ziele: Diskriminierungen nicht zu tolerieren, respektvollen Umgang zu fördern und möglichst viele Menschen anzusprechen und miteinzubeziehen. Bei dieser Thematik handelt es sich, um einen gesellschaftlichen Transformations- und Lernprozess, zu dem niemand die fixfertigen Antworten hat. Umso wichtiger ist es, dass wir bereit sind, die eigene Position und bestehende Machtverhältnisse zu hinterfragen. Es gilt, rassistische, sexistische, ableistische sowie homo- und transphobe Normen situativ und kollektiv zu erkennen, zu verlernen und neue Formen des Zusammenlebens zu entwickeln. Dazu dienen auch kleine Schritte, wenn sie ernst gemeint sind und auf einen längerfristigen Horizont ausgerichtet.

 

Written by: Helvetiarockt, PETZI, We Can Dance iT, sensability, Flirt don’t hurt

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung: INES Institut neue Schweiz, Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann Stadt Bern, Fachstelle für Gleichstellung Stadt Zürich

Location: m4music Lausanne & Zürich

10.04.2019

HELVETIAROCKT @CULLYJAZZ

Concert pour enfants: Ana Carla Maza (Cuba)

Initiée dès son plus jeune âge à la musique par ses parents, le célèbre pianiste chilien Carlos Maza et la guitariste cubaine Mirza Sierra, la violoncelliste et chanteuse Ana Carla Maza revisite avec délicatesse les musiques traditionnelles de son enfance, de la bossa nova brésilienne à la habanera cubaine, à travers le prisme d’un langage musical élargi. Pour ce concert spécialement dédié aux petits, la virtuose saura charmer les enfants et leur transmettre son savoir.

 

Tickets/Billets: Ici

 

Preview: Helvetiarockt @CullyJazz 2020: Jazz-Atelier Bern-Lausanne
A Workshop-concert with young professionals and students of the HKB and HEMU – more informations soon.

Location: Cully Jazz Temple

Time: 14.00

01.05.2019

HELVETIAROCKT @STANSER MUSIKTAGE IN KOOPERATION MIT SONART

La Tour à Stans

NUR FÜR EINGELADENE

 

Rund zehn Personen aus dem Musikbusiness werden eine Musikerin* einladen, um gemeinsam die Stanser Musiktage zu besuchen. Die Eingeladenen erhalten an verschiedenen Stationen innerhalb des Festivals Inputs zu den Themen Inklusion und zu Diversität an Festivals.

 

Gemeinsam besuchen wir das Konzert von: Les Amazones d’Afrique

 

Tickets Stanser Musiktage: Hier

Location: Stanser Musiktage

13.06.2019

15.06.2019

HELVETIAROCKT @B-SIDES FESTIVAL IN KOOPERATION MIT SAYHI!

Sharing is caring Round 2

Tickets B-Sides Festival: Hier

Location: B-Sides Festival